297 0
Close

Filter

BABOLAT

Sortieren nach:

159 Empfehlungen

Ausgewählt:

  • «
  • 1
  • 2
  • 3
  • »
Sortieren nach: 

75 Empfehlungen

Marke: Babolat
  • «
  • 1
  • 2
  • 3
  • »

BABOLAT - PASSENDE SAITEN FÜR ASHE, SAMPRAS UND BORG

Kein Babolat, kein Tennis. Ganz stimmt die Gleichung nicht - genau genommen war Tenniserfinder Walter Clopton Wingfield ein Jahr schneller als Pierre Babolat. Dennoch legte der Franzose 1875 in Lyon gewissermaßen das Fundament des Tennis: Er erfand Saiten aus Naturdarm. Pionierarbeit und Geniestreich gleichermaßen. Wann immer in den kommenden Jahrzehnten Legenden wie Suzanne Lenglen, Arthur Ashe, Björn Borg oder Pete Sampras Grand Slams gewannen, stellten Babolats Saiten den Erstkontakt zwischen Filzkugel und Racket her. Die Brand hatte deshalb aber längst nicht das Ruhekissen im Sinn. Mit Elascord kamen bereits 1955 die ersten synthetischen Saiten hinzu, ehe Babolats Multifilament - einer Saite, die mehr Ballkontrolle und Armschonung brachte, die Kunst der Schlägerbespannung noch einmal auf ein neues Level hob.

BABOLAT ARTIKEL: ZWEI LINIEN, EINE LEGENDE

Die ersten Jahrzehnte der Brandhistorie standen exklusiv im Zeichen der Saitenentwicklung. Bis Babolat 1986 endgültig den Schritt in Richtung Portfolio-Erweiterung wählte. Elastocross kam auf den Markt und veränderte die Art der Schlägerbespannung für immer. Das System bringt die Saiten direkt nach dem Schlag wieder in Position, was wiederum deren Lebensdauer erhöht. Eine Revolution. 1994 präsentierte Babolat schließlich sein erstes eigenes Racket. Später folgten Bälle, Schuhe, Taschen. Sogar Badminton-Material kam hinzu. So ist die ikonische Doppellinie, die beiden breiten Streifen, die seit Jahrzehnten die Schlägerbespannung der besten Tennisspieler zieren, längst mehr als bloßer Hinweis auf die Herkunft von Saiten und Racket. Babolat Produkte besitzen aufgrund ihrer Qualität mittlerweile selbst eine Art Legendenstatus. Einen Status, von dem Du Dir bei Keller Sports dank Babolat Shop und Babolat Sale selbst ein Bild machen kannst.

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1875
  • Firmengründer: Pierre Babolat
  • Firmensitz: Lyon (Frankreich)
  • Zahl der Mitarbeiter: rund 630
  • Jährlicher Umsatz: rund 16 Millionen Euro
  • Webseite: de.babolat.com/
  • Sportarten: Tennis

 

GUTE GRÜNDE FÜR BABOLAT

  • Technologie: Babolat gibt Studien in Auftrag und entwickelt eigene Technologien für die Anforderungen des Tennis.
  • Profi-Input: Babolat ist Tennis-Pionier, arbeitet seit jeher mit Legenden und profitiert von deren Knowhow.
  • Für Hobby & Profi-Sport: Von Babolats innovativen Materialien profitieren seit jeher Profis und Hobbyspieler.

 

BABOLAT STORE BEI KELLER SPORTS

Babolats Maxime ist, Dir das bestmögliche Equipment für Dein Spiel mitzugeben. Dafür entwickelte die Brand beispielsweise das Woofer System, das den Kontakt zwischen Besaitung und Ball verlängert, damit die Kontrolle erhöht. Oder die Cortex Technology, deren spezieller Schlägeraufbau ebenfalls die Ballkontrolle verbessert. Babolat Angebote in Sachen Schuhe orientieren sich wiederum explizit an den Anforderung des Tennissports und Badmintons, an schnellen Richtungswechseln, an plötzlichem Abstoppen. Dämpfung und Halt sind daher extrem hoch - bei Keller Sports bekommst du all diese Babolat Produkte online. Als Babolat Händler führen wir sowohl Rackets als auch Schuhe, sowohl Tennistaschen als auch Bälle, Tennissaiten und Griffbänder. Die funktionelle Tennisbekleidung der französischen Brand, lange Trainingshosen, Shorts und Röcke, dazu die passenden Shirts findest Du ebenfalls in unserem Babolat Shop.

NADAL. THIEM. MUGURUZA - DIE RACKETS DER BESTEN

Der Tenniscourt als Spielwiese. Für Dich. Für Babolat. Seit über einem Jahrhundert rüstet die Brand die erfolgreichsten Spieler und Spielerinnen der Welt mit bestmöglichem Material aus. Und daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Seinen im Normalfall mit dem Titel abgeschlossenen Streifzug durch die French Open durchläuft Rafael Nadal stets mit seinem Babolat-Racket in der Hand. Auch Österreichs Bester, Dominic Thiem, und der Franzose Jo-Wilfried Tsonga spielen mit der Doppellinie auf der Besaitung. Bei den Damen gewann Garbine Muguruza mit Ihrem Babolat-Schläger bereits die French Open und Wimbledon. Auch die ehemalige Weltranglistenerste Caroline Wozniacki und die Größen Julia Görges und Karolina Pliskova vertrauen der französischen Brand. Beste Gesellschaft für Dein Spiel.

BABOLAT PRODUKTE: STUDIEN FÜR MEHR HALT AUF DEM COURT

Da der Tennissport gerade an die Füße besondere Anforderungen stellt, nutzt Babolat seine jahrzehntelange Erfahrung, um Dir den passenden Schuh mit auf den Court zu geben. Mit dem Reifenhersteller Michelin erarbeitete die Brand eine spezielle Gummimischung, die in Verbindung mit einem besonderen Profil den Grip und die Langlebigkeit erhöht. Um festzustellen, wo die Belastungen auf den Fuß beim Tennis besonders hoch sind, gab Babolat zudem Studien in Auftrag. Das Ergebnis verarbeitete die Brand in ihrem einzigartigen LSS-System. Dieses verleiht dem Schuh eine Art Außenskelett, das dem Fuß an den drei entscheidenden Stellen besonderen Halt gibt. Das wiederum kommt wie die innovativen Dämpfungssysteme der Schuhe bei den häufigen Richtungswechseln auf dem Platz zum Tragen.

KELLER SPORTS GUIDE

Beiträge und Produkte für einen bewussten, sportlichen Lebensstil.