Das Coronavirus bestimmt weltweit die Schlagzeilen und das Handeln der gesamten Gesellschaft. Für Keller Sports ist es in dieser Zeit oberste Priorität, die Sicherheit ihrer Kunden, Mitarbeiter und Partner zu gewährleisten.

Uns ist sehr bewusst, dass sportliche Aktivitäten derzeit nur noch sehr eingeschränkt möglich sind. Dennoch wollen wir weiterhin dazu beitragen, einen bewussten und sportlichen Lebensstil zu führen. Wir alle sind derzeit gezwungen, Sport an der frischen Luft und mit Freunden auf ein Minimum zu reduzieren und größere Events komplett ausfallen zu lassen, auf die wir lange hingefiebert und hintrainiert haben. Wir wissen, wie demotivierend das sein kann und wollen mit Zuversicht neue Motivation schaffen.

Die Einschränkungen unseres Alltagslebens durch das Coronavirus bedeuten für uns keinen Stillstand, sondern spornen uns an kreativ zu werden und unsere Pläne zu ändern. Wir wollen in die Zukunft blicken und sportliche Ziele nicht aus den Augen verlieren. Denn genau das gibt uns allen die Stärke und das Vertrauen, heil durch diese schwierige Zeit zu kommen.

Yoga und andere Workouts die man gut zuhause nachmachen kann, findet ihr im Keller Sports Guide

Aktiv bleiben in den eigenen vier Wänden

Aktuell sollen soziale Kontakte so gut es geht gemieden werden. Das nehmen wir ernst und wollen euch dabei unterstützen, die Situation zuhause so angenehm wie möglich zu gestalten. Damit der Trainingsstart ins Jahr 2020 für niemanden umsonst gewesen ist, gilt es ab sofort und solange die Situation es erfordert, in den eigenen vier Wänden aktiv zu werden.

Für die notwendige Motivation sorgen exklusive Home-Challenges mit Imke Salander, Live-Sessions mit Nike, Core Training mit Katharina Kosatschek, spezifische Workouts für Läufer, Radfahrer und Outdoor-Sportler und weitere Indoor-Inspiration – folge dafür einfach unseren Social Media Kanälen.

Keller Sports bei Instagram entdecken
Keller Sports bei Instagram
Keller Sports bei Facebook entdecken
Keller Sports bei Facebook

Ziele setzen mit KELLER sMiles

Als App, die dich für sportliche Leistung belohnt, ist besonders die KELLER sMiles ein guter Motivator. Die App wird ganz einfach mit deiner Tracking-App verbunden und schenkt dir dann automatisch Punkte für jede aufgezeichnete Aktivität.

Die Punkte kannst du wiederum gegen Prämien eintauschen. Mit vielseitigen Virtual Challenges, die du für dich allein bewältigen kannst, möchten wir dir eine Alternative für ausgefallene Sportveranstaltungen und Community Runs bieten.

Mit KELLER sMiles bleibt ihr auch in dieser außergewöhnlichen Zeit motiviert und aktiv

Back on track - Unser Blick in die Zukunft

Sobald sportliche Aktivitäten wieder guten Gewissens im Freien stattfinden dürfen, können Läufer und Radsportler mit der KELLER sMiles App ihr gewohntes Training umgehend aufnehmen. Gemeinsam mit ihren Partnern adidas, ASICS, On, Under Armour, Mizuno und Saucony konnte die Keller Sports GmbH bereits eine umfangreiche Auswahl an sportlichen Herausforderungen mit passenden Gewinnen konzipieren.

Weitere Informationen zu den Produkten und Services gibt es auf www.keller-sports.de sowie www.keller-smiles.de

Für Radfahrer haben wir bei KELLER sMiles spezielle Challenges

So funktioniert sportliche Motivation mit KELLER sMiles:

  1. Lade dir die App im entsprechenden Store herunter
  2. Verbinde deine Tracker App (NRC, Strava, Komoot, etc.) mit deiner Lieblingssportart
  3. Nimm deine Aktivität mit deiner Tracking-App auf und sammle automatisch Punkte in der KELLER sMiles App 
KELLER sMiles App im Apple App Store
Download KELLER sMiles
im App Store
KELLER sMiles App im Google Play Store
Download KELLER sMiles
im Google Play Store