Der Saucony Endorphin Pro 2 ist das Spitzenmodell aus dem Saucony Line Up. Seine Eigenschaften sprechen für sich: Leichtigkeit, reaktive Mittelsohle und eine Karbonfaserplatte. Wie sich der Racer auf der Straße schlägt, das hat Keller Sports Pro Jan getestet.

SAUCONY Hot Streak Endorphin Pro 2 Herren Laufschuh (White / Vizired) 219,90 €
SAUCONY Hot Streak Endorphin Pro 2 Herren Laufschuh (White / Vizired)
219,90 € *
SAUCONY Hot Streak Endorphin Pro 2 Damen Laufschuh (White / Jade) 219,90 €
SAUCONY Hot Streak Endorphin Pro 2 Damen Laufschuh (White / Jade)
219,90 € *
SAUCONY Endorphin Pro Sunset Fade Damen Laufschuh (Sunset) 185,90 €
SAUCONY Endorphin Pro Sunset Fade Damen Laufschuh (Sunset)
185,90 € *

Über den Saucony Endorphin Pro 2

Grundlegend unterscheidet er sich nur minimal von seinem Vorgänger, den bereits die erste Auflage war unter den Läufern sehr beliebt. Einzig bei der Passform hat Saucony kleine Veränderungen vorgenommen. Mit dem Ziel den Tragekomfort weiter zu verbessern.

Ein sehr dünnes Mesh schmiegt sich sehr angenehm um den Fuß und liefert den Saucony Laufschuhen viel Atmungsaktivität. Die dezente Fersenkappe liefert zusammen mit der Schnürung eine solide Führung. Dennoch bietet der Laufschuh ein gutes Maß an Bewegungsfreiheit.

Die Mittelsohle kann bereits als "klassisch" für einen Carbon Racer bezeichnet werden. Die Kombination von PWRRUN PB und durchgehende Karbonfaserplatte treibt den Läufer bei jedem Schritt nach vorn. Dabei bleibt das Dämpfungslevel auf einem ausgeglichenen Level und somit eignet sich der Saucony Endorphin 2 Pro für alle Distanzen im Wettkampf.

Für ein angenehmes Abrollverhalten sorgt auch der Aufbau der Mittelsohle nach der SPEEDROLL-Technologie. Dies sorgt im Laufschuh für Antrieb nach vorn, ohne dass es einem zu sehr anstrengt. Gummielemente unter dem Vorfuß und Ferse liefern einen guten Grip auf festen Untergründen.

Die Saucony Endorphin Pro 2 Laufschuhe sind schnelle Racer für Training und Wettkampf

Wie läuft sich der Saucony Endorphin Pro 2

Wie es sich für einen Carbon Racer gehört, treibt der Saucony Endorphin Pro 2 einen bei jedem Schritt nach vorn. Ideal für intensive Tempoläufe und Wettkämpfe. Der Schuh funktioniert ist erster Linie bei erfahrenen Läufern, welche eine hohe Geschwindigkeit laufen können.

Da hilft einem der Racer mit weniger Aufwand eine angepeilte hohe Pace länger laufen zu können. Trotz der hohen Mittelsohle liefert der Laufschuh ein direktes Gefühl vom Untergrund. Hervorzuheben ist beim Saucony Endorphin Pro 2 der sehr gute Komfort. Trotzt dem minimalistischen Aufbau sitzt der Laufschuh wie ein Daily Trainer am Fuß und vermittelt dadurch stets viel Laufspaß.

Die Kombination aus Karbonfaserplatte und PWRRUN PB Mittelsohle machen den Saucony Endorphin Pro 2 Laufschuhe schnell und dynamisch

Der Saucony Endorphin Pro 2 im Überblick

Gewicht 10  
Dämpfung 8    
Reaktivität 10  
Grip 7    
Stabilität 9    
Geschlecht Damen & Herren
Gewicht 179g (Damen) & 213 g (Herren)
Sprengung 8 mm
Sohlenmaterial Saucony PWRRUN PB & SPEEDROLL Kohlefaserplatte
Obermaterial dünnes, einschichtiges und atmungsaktives Mesh
Passform normal
Einsatzgebiet Laufschuhe für Tempo-Training & Wettkampf
Schuhtyp neutrale Laufschuhe
Preis 219,90 € *

Fazit

Mit dem Saucony Endorphin Pro 2 bekommst du einen der schnellsten Laufschuhe an den Fuß. Die Kombination von Geschwindigkeit und Komfort sticht bei dem Racer besonders hervor. Ideal für alle Wettkämpfe bis hin zur Marathondistanz.

Die Saucony Endorphin Pro 2 Laufschuhe überzeugen in unserem Running Test 2021

* Der tatsächliche Preis kann von dem hier angegeben abweichen. Er hängt von aktuellen Angeboten und dem Modell ab.

Credits: Jan Lau Fotos: Carsten Beier