Der Gutscheincode wurde in die Zwischenablage kopiert.
Outdoor, Trailrunning, Testberichte

DIE TRANSALPER KOLLEKTION VON DYNAFIT IM TEST

Autor: ALENA PASCHKE
zur Artikelübersicht

Ich habe die Dynafit Transalper Kollektion, bestehend aus Shorts, Hose, T-Shirt, Jacke und Socken in den vergangenen Wochen getestet  und meine Eindrücke und Erfahrungen gesammelt. Das gesamte Outfit ist optisch sehr stimmig und hat mir sofort gut gefallen. Besonders die Farbkombi dunkelblau/türkis finde ich gelungen, da sie zwar sportlich aussieht, dabei aber nicht zu stark auffällt. 

Zunächst habe ich die gesamte Kollektion auf 40 Grad durchgewaschen. Dabei fiel mir sofort positiv auf, dass sich an der Passform nichts geändert hat. In der Vergangenheit hatte ich immer wieder die Erfahrung gemacht, dass sich die Sachen bei der ersten Anprobe super anfühlen, jedoch nach der ersten Wäsche bereits an Form verlieren oder die Größe sich leicht ändert. Hier passte nach der Wäsche alles wie angegossen.


WIE IST DIE PASSFORM DER TRANSALPER KOLLEKTION?

Generell passen mir die Sachen in Größe M perfekt (Körpergröße von 173cm, Gewicht 57kg). Die Hose passt sich aufgrund des Stretch-Materials problemlos an. Auch bei etwas mehr oder weniger Gewicht dürften hier keine Probleme entstehen. Bei Personen über 175cm ist wahrscheinlich Größe L sinnvoll, da die Hose sonst zu kurz wird. Bei Jacken waren mir oft die Arme zu kurz geschnitten. Die Transalper Thermal Kapuzenjacke bietet hier eine sehr gute Ärmellänge. Zusätzlich hat man mit der Funktion des Daumenlochs die Möglichkeit, die Jacke zu fixieren. Wenn man sie nun als Midlayer trägt oder mit Handschuhen kombiniert, gibt es kein lästiges Verrutschen mehr. Ansonsten passt sie sich ebenfalls super an. Die Transalper Hybrid Shorts fühlten sich sofort leicht und bequem an und versprechen absolute Bewegungsfreiheit. 


WO HAST DU DIE TRANSALPER KOLLEKTION ZUM ERSTEN MAL GETESTET?

Die Transalper Kollektion habe ich zum ersten Mal auf einer Bergtour getestet. Bergauf startete ich mit den Transalper Unisex Socken und den Transalper Hybrid Shorts in Kombination mit dem Transalper Light Shirt. Darüber habe ich die Transalper Thermal Kapuzenjacke getragen. Es hatte ca. 15 Grad Außentemperatur bei lebhaftem Wind. Auf dem Gipfel herrschten um die 9 Grad bei etwas stärkerem Wind. Auf dem ersten Teil der Strecke kam ich mit den Shorts super zurecht. Sie trugen nicht auf und boten maximalen Bewegungsspielraum. Als der Wind kontinuierlich zunahm, habe ich die Transalper light Dynastretch Hose darüber angezogen.


Auf den steileren felsigen Passagen fielen mir besonders die Stretch-Eigenschaften der Transalper Light Dynastretch Hose auf. Die größeren Schrittlängen waren kein Problem. Trotzdem waren die Beine in dem steinigen Gelände ausreichend geschützt. Der Wind war auch kein Problem mehr. Zudem hatte ich zu keiner Zeit das Gefühl, in der Hose stark zu schwitzen. 

Zur Wunschliste hinzufügen
Dynafit Transalper Wandersocken
Neu
Dynafit

Transalper Wandersocken

15.9 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Dynafit Transalper Hybrid Damen Outdoorshorts
Neu
Dynafit

Transalper Hybrid Damen Outdoorshorts

59.9 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Dynafit Transalper Damen Outdoorshirt
Neu
Dynafit

Transalper Damen Outdoorshirt

39.9 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Dynafit Transalper Thermal Damen Fleecejacke
Neu
Dynafit

Transalper Thermal Damen Fleecejacke

113.9 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Dynafit Transalper 2 Dynastretch Damen Outdoorhose
Neu
Dynafit

Transalper 2 Dynastretch Damen Outdoorhose

89.9 €
ZU WEITEREN DYNAFIT PRODUKTEN

Auf dem Gipfel fielen mir wieder die Vorzüge der Transalper Thermal Kapuzenjacke auf. Trotz des stärkeren Windes verspürte ich keine kalte Zugluft. Die Kapuze ersparte mir auch eine Mütze. Bei der kurzen Verweildauer war nicht mal ein Kleidungswechsel notwendig. Ich hatte nach kürzester Zeit wieder ein trockenes Gefühl am Körper, ohne ausgekühlt zu sein. 

Mit den Transalper Unisex Socken hatte ich einen top halt im Trekkingschuh und auch nach zwei Stunden bergauf waren sie immer noch trocken. 

Mit dem Transalper Light Shirt als First Layer kam ich trotz erhöhter Anstrengung nie wirklich ins Schwitzen. Es blieb ständig atmungsaktiv und ergänzte sich perfekt mit der Transalper Thermal Kapuzenjacke.

Ich habe die Sachen im weiteren Verlauf bei verschiedenen Aktivitäten getestet. Bei Bergtouren, beim Joggen, bei Spaziergängen oder auch auf Erkundungstouren mit meinem Hund. Mein erster Eindruck hat sich nicht verändert. Die Sachen passen nach wie vor sehr gut, sind robust aber doch atmungsaktiv und leicht. Die Transalper Unisex Socken können bei sämtlichen Sportarten mit Halbschuhen verwendet werden. Die Transalper Hybrid Shorts sind perfekt für Bergtouren im Sommer. Solch eine Leichtigkeit und Atmungsaktivität hatte ich bei bislang noch keiner Sporthose. Sie kann aber auch problemlos mit der Transalper Light Dynastretch Hose kombiniert werden. 


FAZIT

Das Material der Transalper Light Dynastretch Hose hat mich am meisten begeistert. Trotz der gut vor Wetter schützenden Schicht hatte ich immer ein Gefühl von Leichtigkeit am Körper. 

Die Transalper Thermal Kapuzenjacke ist perfekt als Schutz vor Wind und Kälte. Dabei trägt sie nicht zu dick auf und ist mit vielen anderen Kleidungsstücken kombinierbar und kann super unter wärmerer Kleidung getragen werden. Aufgrund des ansprechenden Designs und der Allround-Funktionen habe ich sie auch im Alltag im Einsatz.

Die Transalper Kollektion von Dynafit bietet für mich derzeit die beste Kombination aus Leichtigkeit und Funktionalität. Dies gilt vor allem im Sommer und der Übergangszeit. Die Sachen sind extrem atmungsaktiv und bieten trotzdem Schutz vor den Witterungseinflüssen. Sowohl leistungsorientierte Bergläufer als auch sportliche Allrounder dürften damit ihre Freude haben.


Kategorien:
  • Testberichte

NICHT VERPASSEN

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen 10 € Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.