• 10% auf alle Artikel im Shop*
  • Kostenlose Lieferung & Retoure
  • Members Only: Zugriff auf exklusive Produkte
  • 12 Monate für nur 9,99 €*
Der Gutscheincode wurde in die Zwischenablage kopiert.
Training

WIE DU DIE PASSENDEN CROSSFIT SCHUHE FINDEST

Autor: ALICA SPICKER
zur Artikelübersicht

Crossfit ist ein neuer Trend, der im Fitnessbereich immer beliebter wird. Du trainierst hier nicht nur in Fitnessstudien, sondern auch in der Natur.

Was ist Crossfit Training ?

Ziel von Crossfit Training ist es, verschiedene Fitnessdisziplinen zu kombinieren. Durch die Kombination aus Gewichtheben, Sprinten, Eigengewichtsübungen, Turnen trainierst du nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Beweglichkeit, Schnelligkeit, Balance, Koordination und Genauigkeit. Geräte werden beim Crossfit Training nicht eingesetzt.

  • Ein Trainingsablauf im Crossfit dauert ca. eine Stunde und sieht wie folgt aus:
  • Warm Up
  • Fertigkeitstraining (mit Krafttraining)
  • 10-20 Minuten Konditionstraining
  • Stretching

Das Wichtigste am Outfit: Die Schuhe

Übungen aus dem Crossfit Workout wie Burpees, Lifts, Double Unders, Box Jumps beanspruchen nicht nur euren Körper extrem, sondern auch eure Schuhe.

Die unterschiedlichen Einsatzbereiche wie Gewichtheben und Laufen beim Crossfit Training stellen verschiedene Anforderungen an Crossfit Schuhe. Deine Schuhe sollen dir die nötige Beweglichkeit bieten, aber dir bei diesem hochintensiven Workout auch Unterstützung geben.

Was ist wichtig für einen Crossfit Schuh?

  • Grip für Übungen mit Sprungelementen
  • nötige Standfestigkeit bei Kraftübungen
  • Flexibilität
  • Stabilität
  • Leichtes Material
  • Optimale Passform für schnelle Bewegungen

Entdecke Crossfit Schuhe bei Keller Sports

Kategorien:
  • Training

NICHT VERPASSEN

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen 10 € Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.