Zum Start der IAAF Leichtathletik-Weltmeisterschaft in London letzte Woche hat unser Partner adidas den neusten Schuh aus der Kooperation mit der Umweltorganisation Parley for the Oceans vorgestellt: den adizero Prime Parley.

Das erste Mal bekommt damit der schnellste adidas Schuh das Parley-Update. Wie schon der Ultra Boost Parley und der Ultra Boost Uncaged Parley ist auch der adizero Prime Parley aus recycelten Ozeanabfällen entstanden.

Der adizero Prime Parley hat die für adidas bekannte BOOST™ Mittelsohle und ein Obermaterial aus Primeknit. 480598 Der adidas Schuh wird unter anderem von den Olympiasiegerinnen und IAAF Weltmeisterinnen Shaunae Miller-Uibo und Tori Bowie aus den USA, Yohan Blake aus Jamaika oder auch dem aktuellen Weltrekordhalter über 400m, Wayde van Niekerk getragen.

Letzterer sagte über den Schuh: "The adizero Prime Parley makes me fast, agile and light on my feet. Knowing that I can help protect the oceans, while doing what I love and achieving my best speeds is an amazing feeling." 480596 Matthias Amm, Category Director, adidas Running erläuterte: “This is an exciting time in the history of adizero. Not only are we proud to see the family evolved with Parley material, but we are continuing to break the boundaries of craftmanship in our drive to advance our heritage of marathon successes and achieve world-record setting speeds.

Almost 10 years after Hailie Gebrselassie broke the world record at the Berlin marathon, we return this September to see our best athletes attempt to break the world record in our brand new adizero models.”

Was haltet ihr von dem Schuh? 480599 480600