Close

Bestelle deine Geschenke bis 18.12. um 15:00 Uhr* und erhalte sie pünktlich zum Weihnachtsfest. Verlängerte Rückgabefrist bis 31.01.2019. Mehr Infos

1905, 1947 0
Close

Filter

Sortieren nach:

Egal, ob du mit dem Rad nur schnell zum Bäcker fährst, für die Tour de France trainierst oder dein Mountainbike über abschüssige Trails steuerst: Bei einem Sturz muss dein Kopf geschützt werden. Obwohl in Deutschland keine Helmpflicht herrscht, ist der Radhelm deshalb mehr als nur ratsam. Finde den perfekten Helm für dich in unserem Online Shops, damit dein Kopf schon bei der nächsten Radtourbestens geschützt ist.

Erfahre jetzt mehr!

119 Empfehlungen

  • «
  • 1
  • 2
  • »
Sortieren nach: 

75 Empfehlungen

Sportart: Bike
Fahrradhelme
  • «
  • 1
  • 2
  • »

Schutz vor Stock und Stein - der perfekte Fahrradhelm

Die Bereitschaft, einen Helm beim Fahrradfahren zu tragen, ist glücklicherweise in den letzten Jahren gestiegen. Damit dein Kopf wirklich geschützt ist, muss der Helm perfekt auf dich abgestimmt sein und eine gute Qualität haben. Dulde bei dem Kauf eines Helmes kein Drücken und Kneifen und wähle die Größe sorgfältig aus. Wie du den richtigen Fahrradhelm findest, erfährst du hier.

Wichtigste Auswahlkriterien: Größe und Passform

Ebenso wie Kleidung sind auch Fahrradhelme in der Regel mit den Größen XS bis XL ausgezeichnet. Zur besseren Orientierung ist auch der Bereich des Kopfumfangs der jeweiligen Größe in Zentimetern mit angegeben. Um diesen zu bestimmen, solltest du ein Maßband etwas über den Ohren anlegen und rund um den Kopf bis zum Anfangspunkt führen. An der Stirn legst du das Maßband auf die Stelle, die am weitesten heraussteht. Achte darauf, dass das Band nicht in den Nacken rutscht, sondern immer auf Höhe der Ohren bleibt.
Damit der Helm perfekt passt, sollte er nicht zu tief im Nacken sitzen und eine waagerechte Linie zum Kopf bilden. Um ihn der individuellen Kopfform anzupassen, lässt sich der Helm am Hinterkopf und unter dem Kinn einstellen. Der Passriemen sollte hierbei so fest sein, dass unter dem Kinn noch ein Fingerbreit Luft ist.

Der Sturztest

Um zu testen, ob der Helm sturzfest sitzt, gibt es einen einfachen Test: Ziehe ihn weit in die Stirn, sodass du noch freie Sicht hast und öffne dann den Riemen. Wenn der Helm bei kräftigem und ruckartigem Schütteln auf dem Kopf sitzen bleibt, dann hat er den Test bestanden. Dein Helm sollte zudem vom Hersteller getestet worden sein. Trägt er das CE-Prüfsiegel, dann entspricht er den Sicherheitsanforderungen der relevanten EG-Richtlinien. Das GS-Zeichen zeigt dir, dass der Helm den vom TÜV durchgeführten Sturztest überstanden hat.

Was dein Fahrradhelm unbedingt haben muss

Dass ein schwerer Helm besser schützt als ein leichter, ist ein Irrtum. Perfekt ist ein Helm mit einem Gewicht bis zu 300 Gramm. Insbesondere für Kinder, aber auch für Erwachsene, sind Reflektoren oder LED-Lämpchen am Helm wichtig. So bist du auch bei Dämmerung und Dunkelheit sicher unterwegs und wirst nicht übersehen.
Da du keine normale Mütze unter den Helm ziehen solltest, gibt es spezielle Helmmützen, inklusive Ohrenschützern, die dich im Winter warm halten. Auch ein Regenschirm ist unpraktisch, stattdessen verhindert eine Regenhaube, dass kein Wasser durch die Schlitze gelangt.

Vor- und Nachteile von Fahrradhelmen

Im Fall eines Sturzes vom Fahrrad schützt ein Fahrradhelm deinen Kopf zumindest vor Wunden. Er kann dir aber auch das Leben retten. Dagegen sind die wenigen Nachteile unbedeutend.

Vorteile:

  • Schutz vor Kopfverletzungen
  • Lüftungsschlitze gegen einen überhitzen Kopf im Sommer
  • Schlitze oft mit Insektengittern versehen
  • Vorbildfunktion für Kinder
  • Helm kann Narben oder Schürfwunden verhindern
  • erhöht deine Sichtbarkeit für andere Fahrer
  • sieht sportlich aus
  • verhindert, dass die Haare ins Gesicht wehen

Nachteile:

  • etwas heißer im Sommer
  • gefällt dir nicht oder drückt die Frisur platt

Der ideale Fahrradhelm

Es existiert kein "bester" Fahrradhelm. Es gilt also, den für dich persönlich besten Kopfschutz beim Radfahren zu finden. Dafür musst du die Qualität, die Passform und den Schutzeffekt nach deinen Bedürfnissen auswählen. In unserem Online Shop findest du eine große Auswahl hochwertiger Fahrradhelme, die deinen Kopf garantiert schützen. Hast du einen Helm gefunden, der dich anspricht, steht deinem Kauf nichts mehr im Wege. So kannst du in Zukunft geschützt täglich zur Arbeit radeln oder sicher für den nächsten Wettkampf trainieren.